Spezial Angebot bei gamblingguide.eu

€88 gratis ohne Einzahlung (nur für unsere Leser)
nur bei 888.com


RTG (RealTime Gaming)

 

Die Software Firma RealTime Gaming oder kurz RTG wurde 1998 in Atlanta, USA gegründet. 2007 zog die Firma um nach  Heredia, Costa Rica. Die von RTG entwickelte Software erfordert Download und Installation auf dem heimischen PC.

RTG ist eine der größeren Softwarefirmen im Online Gaming Bereich mit einer Vielzahl von Lizenznehmern.

Das bekannteste RTG Casino ist sicherlich Bodog, welches von dem kanadischen Billionair Calvin Ayre gegründet wurde.

Schlagzeilen machte RTG im Jahr 2004 als ein Spieler im Hampton Casino mit einer Einzahlung von 1000 USD einen Gewinn von 1.3 Millionen USD erziehlte. Der gleiche Spieler gewann außerdem knapp 100.000 USD in einem anderen RTG Casino. Dem Spieler wurde die Gewinnauszahlung verweigert mit der Begründung er hätte mit einem sog. Robot, einer computergesteuerten Setzsoftware gespielt, was laut AGB verboten sei.

Die Software von RTG erlaubt dem Casinobetreiber laut eigenen Angaben eine Vielzahl von Einstellungen wie z.B. die Auzahlquote der Spielautomaten sowie Video Poker Maschinen zu ändern. Auch gibt es keine oder nur wenige Vorgaben des Softwareentwicklers bezüglich Lizenzen und Gesetzgebung.

Das hat unter anderem auch dazu geführt, das einige RTG Casinos die Gesetze mißachten und beispielsweise Online Casinos in den USA anbieten obwohl dort seit 2006 das Online Glückspiel verboten ist.  Es ist uns kein RTG Casino bekannt welches über eine E.U. Lizenz verfügt.

Casinos von RTG kann die Redaktion von gamblingguide.eu zur Zeit nicht empfehlen.

 

 

 

RTG (RealTime Gaming) 5.00/5 (100.00%) 1 Bewertung(en)
 
RTG (RealTime Gaming)

diesen Artikel teilen

 

Tags

Ähnliche Artikel

 
 

0 Kommentare

Noch keine Kommentare. Mach den Anfang ....

 
 

Kommentar schreiben

 

Sie müussen angemelden sein um einen Kommentar zu hinterlassen.

 
 
von uns getestete Online Casinos: