Spezial Angebot bei gamblingguide.eu

€88 gratis ohne Einzahlung (nur für unsere Leser)
nur bei 888.com


Steuern und ihre Auswirkungen für die deutschen online Casinos

 

Lorien Philling ist der Forschungsdirektor von Global Betting und Gaming Consultants. Von ihm war zu hören, dass eine viel höhere Steuerrate für Internet Glücksspiel und Wetten in Plaung sei.
Genau diese Situation gibt es bereits in Frankreich und daher sind die Folgen vorhersehbar. Angeblich sollen die Spieler in Frankreich ja geschützt werden, aber mitnichten. Fakt ist , dass Sie nun ihr Geld einfach schneller verlieren.
Vermutlich wird es dazu kommen, dass viele Anbieter einfach ihre Dienste nicht bzw. nicht mehr in Deutschland anbieten werden, da Sie es sich einfach nicht mehr leisten können.
Sofort als der neue Gesetzesentwurf in Deutschland bekannt wurde, sanken die Aktien von Bwin. Ein mehr als deutliches Zeichen…
Bis jetzt will nur ein einziges deutsches Bundesland eine Regelung einführen, diebereits von der Europäischen Kommission als in Ordnung empfunden wurde und die ausserdem den Online Casinobetreibern die Möglichkeit auf einen Markt gibt.
Der bisher ausgearbeitete Vorschlag wartet noch auf Unterschrift und ausserdem wirdvon der europäischen Kommission geprüft, ob er überhaupt den europäischen Bestimmungen entspricht.
Dasss nur Sportwetten privatisiert werden, erntete ausserdem viel Kritik.
Auch können Online Casinos nur von regulären meist staatlichen Casinos angeboten werden. Dies wird wohl dazuführen, dass viele online Spieler sich einfach auf die illegalen Anbieter stürzen werden – nichts war es also mit einem angeblchen Schutz der Spieler.

 

diesen Artikel teilen

 

Ähnliche Artikel

 
 

0 Kommentare

Noch keine Kommentare. Mach den Anfang ....

 
 

Kommentar schreiben

 

Sie müussen angemelden sein um einen Kommentar zu hinterlassen.

 
 
von uns getestete Online Casinos: